Impressum | Datenschutz

Filesharinganwalt.de - Über 9000 Abgemahnte vertrauen uns!

Wir helfen schnell und bundesweit! - 0681 94005430 - Kostenfreie Erstberatung

ABMAHN-BLOG

An dieser Stelle veröffentlichen wir neue Abmahnmeldungen zu den bei uns eingegangenen Filesharing-Abmahnungen. Wir können auf Grund der Vielzahl der Abmahnungen natürlich nur einen kleinen Ausschnitt der bei uns eintreffenden Abmahnungen darstellen. Die Meldungen erfolgen komplett anonymisiert. Da die Abmahnungen typischerweise in Wellen versendet werden, kann auch kein Rückschluss auf einzelne Abgemahnte erfolgen. Falls Sie auch eine solche Abmahnung erhalten haben, können Sie hier Ihre Abmahnung zu uns hochladen.

Farewell (Filmwerk) - Abmahnung - Malibu Media LLC - U+C Rechtsanwälte

Abmahnung_logo

Farewell - Jessie - Abmahnung im Namen der Malibu Media LLC - U+C Rechtsanwälte

Farewell (Filmwerk) - Abmahnung - Uns liegt eine Filesharing-Abmahnung von Rechtsanwalt Urmann + Collegen aus Regensburg vor. Im Auftrag der Malibu Media LLC wird eine angebliche Urheberrechtsverletzung an dem pornografischen Filmerk Farewell - Jessie abgemahnt.

Vergleichsangebot nicht blind unterschreiben

Die Rechtsanwaltskanzlei Urmann + Collegen stellt in der Abmahnung wegen dem Werkstück Farewell - Jessie  zunächst die angeblichen Ansprüche der Malibu Media LLC dar. Dann unterbreitet er ein Vergleichsangebot: Gegen eine Pauschalzahlung und die Unterzeichnung der vorgefertigten Unterlassungserklärung soll die Sache geregelt sein.

Wegen der weitreichenden Folgen einer Unterlassungserklärung, sollten Sie die von Rechtsanwälte Urmann + Collegen  vorgefertigte Unterlassungserklärung nicht blind unterschreiben. Sie verpflichten sich damit gleichzeitig zur Zahlung des Vergleichsbetrages. Dies können wir nicht empfehlen!

Haben Sie auch eine Filesharing-Abmahnung der Anwaltskanzlei Urmann + Collegen wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Werkstück Farewell - Jessie erhalten, sollten Sie nachfolgende Hinweise beachten:

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen die Filesharing-Abmahnung wehren können! Was ist die beste Reaktion?

Weiterlesen: Farewell (Filmwerk) - Abmahnung - Malibu Media LLC - U+C Rechtsanwälte

Denise Himburg - Abmahnung von Rechtsanwältin Denise Himburg erhalten?

Abmahnung_logo

 Pandora Film GmbH & Co. Verleih KG - Abmahnung von Rechtsanwältin Denise Himburg

Wenn Sie nun nicht wissen wie Sie optimal auf die Abmahnungen von Rechtsänwältin Denise Himburg reagieren sollen, können wir Ihnen sicherlich weiterhelfen.

Wir bieten Ihnen eine kostenfreie und vollkommen unverbindliche Ersteinschätzung. Rufen Sie uns einfach unter 0681/94005430 an und besprechen Sie mit uns wie Sie bestmöglich auf das Abmahnschreiben reagieren können.

Derzeit vertritt Rechtsanwältin Denise Himburg z.B. die Pandora Film GmbH & Co. Verleih KG und versendet zahlreiche Abmahnungen.

In der Abmahnung macht Rechtsanwältin Denise Himburg im Namen Ihrer Mandantschaft einen Anspruch auf Unterlassung und Schadensersatz wegen entgangener Lizenzgebühr geltend.

Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung im Internet sollten grundsätzlich nicht ignoriert werden, da dieses Verhalten auch teure Eilverfahren nach sich ziehen kann.

Es besteht überhaupt kein Grund zur Resignation. Wir sind Ihnen gerne behilflich und finden mit Ihnen die bestmögliche Vorgehensweise. Profitieren Sie von unserer umfangreichen Erfahrung in mehr als 5.000 Fällen.

Sie sollten keinesfalls ungeprüft die vorgefertigte Unterlassungserklärung unterschreiben, da sich dies für Sie rechtlich nachteilig auswirken könnte. Eine modifizierte Unterlassungserklärung  ist die bessere Alternative. Gerne unterstützen wir Sie und erstellen eine für Ihr Abmahnschreiben geeignete modifizierte Unterlassungserklärung.

Zur kurzfristigen außergerichtlichen Erledigung der Angelegenheit macht Rechtsanwältin Denise Himburg ein Vergleichsangebot. Es soll ein Gesamtbetrag in einer bestimmten Frist entrichtet werden.

Zahlungen sollten ebenfalls nicht übereilt getätigt werden. Es gibt verschiedene Voraussetzungen unter denen es sinnvoll erscheint keinen Vergleichsbetrag an die Gegenseite zu entrichten. In diesem Zusammenhang informieren wir Sie gerne ob für Ihre Angelegenheit eine Nichtzahlung in Frage kommt.

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen die Abmahnung  der

Pandora Film GmbH & Co. Verleih KG durch Rechtsanwältin Denise Himburg

wehren können!

Weiterlesen: Denise Himburg - Abmahnung von Rechtsanwältin Denise Himburg erhalten?

Rize of the Fenix - Tenacious D (Musikalbum) - Abmahnung - Kanzlei Waldorf Frommer - Sony Music Entertainment Germany GmbH

Abmahnung_logo

Rize of the Fenix - Tenacious D (Musikalbum) - Abmahnung durch die Kanzlei Waldorf Frommer

Rize of the Fenix - Tenacious D (Musikalbum) - Abmahnung - Die Kanzlei Waldorf Frommer mahnt seit geraumer Zeit wegen angeblichen Urheberrechtsverletzungen an dem Musikalbum Rize of the Fenix der amerikanischen Künstlergruppe Tenacious D ab. Auftraggeber der Filesharing-Abmahnung ist die Sony Music Entertainment Germany GmbH. Das dritte Album der Künstergruppe Tenacious D soll über "BitTorrent" zum Download angeboten worden sein.

Übliches Vergleichsangebot von Waldorf Frommer

Waldorf Frommer bietet für die Rechteinhaber wie zuvor an, die Sache außergerichtlich gegen die Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines Vergleichsbetrages i.H.v. 956,00 € nicht weiter zu verfolgen. Das Angebot zum Vergleich sollte nicht ungeprüft angenommen werden.

Unsere Empfehlung

Die vorgefertigte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer wegen der angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Musikalbum Rize of the Fenix -  der amerikanischen Künstergruppe Tenacious D sollten Sie nicht blind unterschreiben. Es ist immer genau zu prüfen, ob eine Erweiterung oder Beschränkung sinnvoll ist.

Für den Fall, dass Sie einen Anruf von der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten, raten wir dazu, keine Informationen über den Sachverhalt zu geben, sondern das Gespräch freundlich aber bestimmt zu beenden. Waldorf Frommer Rechtsanwälte haben in den letzten Jahren bereits in einigen Fällen Klage gegen Abgemahnte erhoben.

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen die Filesharing-Abmahnung wehren können! Was ist die beste Reaktion?

Weiterlesen: Rize of the Fenix - Tenacious D (Musikalbum) - Abmahnung - Kanzlei Waldorf Frommer - Sony Music...

Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken verabschiedet!

Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken verabschiedet!

Der Bundestag hat am 27.06.2013 das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken verabschiedet. Im Bereich der Filesharing-Abmahnungen werden die Abmahnkosten, die die Abmahnkanzleien geltend machen können, stark abgesenkt.

Dies wird über eine Reduzierung des Streitwertes auf 1.000 € erreicht. Zukünftig können dann nur noch 155,29 € an Anwaltskosten geltend gemacht werden.

Ein Schlupfloch wurde aber in das Gesetz eingebaut! Die Deckelung der Abmahnkosten greift nämlich nicht, wenn die Einschränkung „nach den besonderen Umständen des Einzelfalls unbillig“ ist. Man darf gespannt sein wie dies in der Praxis ausgelegt wird! Ebenso wird bei Filesharing-Abmahnungen der sog. fliegende Gerichtsstand abgeschafft, d.h. der Verbraucher muss fortan vor dem Gericht an seinem Wohnsitz verklagt werden.

Zweifel am Ende des Abmahnwahns!

Darüber hinaus ist fraglich, ob der Abmahnwahn durch das Gesetz effektiv eingeschränkt werden kann, denn den Abmahnkanzleien bleibt es weiterhin vorbehalten, extrem hohe Schadensersatzforderungen gem. der sog. Lizenzanalogie im Namen ihrer Mandanten geltend zu machen. An der Gesamtforderungshöhe dürfte sich daher nichts ändern.

Paul Elcombe tot! - Abmahnungen von Lutz Schröder im Namen von Paul Elcombe unwirksam?

Von Lutz Schröder vertretener Rechteinhaber Paul Elcombe verstarb bereits im Mai 2012

Im Rahmen eines Klagerverfahrens vor dem Amtsgericht Hamburg, das Rechtsanwalt Lutz Schröder im Namen seines Mandanten Paul Elcombe zur Zeit gegen einen unserer Mandanten führt, konnten wir in Erfahrung bringen, dass der Kläger Paul Elcombe bereits im Mai 2012 in Thailand verstorben ist. Dies wurde uns von einer Quelle aus England bestätigt. Wir haben dies dem zuständigen Amtsgericht Hamburg entsprechend mitgeteilt. Nachdem dieser Umstand der Angelegenheit zunächst aus Rücksicht auf das laufende Verfahren und eine bisher fehlende Stellungnahme der Kanzlei Schröder nicht von uns veröffentlicht wurde, haben wir nun eine Bestätigung von weiterer Seite erhalten.

Paul Elcombe - RA Lutz Schröder nimmt Berufung in einem anderen Verfahren zurück

In einem Berufungsverfahren, das Rechtsanwalt Lutz Schröder für Paul Elcombe führt, hat Rechtsanwalt Lutz Schröder nun die Rücknahme der Berufung erklärt. Dies berichtet der Anwalt des Abgemahnten, Rechtsanwalt Christian Solmecke, auf seiner Internetseite. Rechtsanwalt Schröder erklärte laut Solmecke schriftsätzlich zur Rücknahme der Berufung, dass sein Mandant Paul Elcombe verstorben sei.

Auswirkungen auf die Wirksamkeit der Filesharing-Abmahungen von Lutz Schröder im Namen von Paul Elcombe

Unseres Erachtens ist Rechtsanwalt Lutz Schröder nun auch verpflichtet, die angefallenen Prozesskosten zu erstatten. Wer das Bestehen einer Partei behauptet, muss die Kosten tragen. Darüber hinaus erwarten wir, dass Rechtsanwalt Lutz Schröder alle laufenden Abmahnungen zurücknimmt, die er im Auftrag von Paul Elcombe ausgesprochen hat. Auf Filesharing-Abmahnungen, die im Namen von Paul Elcombe ausgesprochen wurden, sollten nun keine Zahlungen geleistet werden. Es ist zu erwarten, dass Rechtsanwalt Lutz Schröder dazu eine Erklärung abgibt.

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen eine Filesharing-Abmahnung von Lutz Schröder wehren können! Was ist die beste Reaktion?

Weiterlesen: Paul Elcombe tot! - Abmahnungen von Lutz Schröder im Namen von Paul Elcombe unwirksam?

Fetisch-Fantasien junger Frauen - Abmahnung - RGF Productions Limited - Reiner Munderloh

Abmahnung_logoFetisch-Fantasien junger Frauen - Abmahnung für RGF Productions Limited - Reiner Munderloh

Fetisch-Fantasien junger Frauen - Abmahnung - Uns liegt seit einiger Zeit eine Filesharing-Abmahnung von Rechtsanwalt Rainer Munderloh aus Oldenburg vor. Im Auftrag der RGF Productions Limited wird eine angebliche Urheberrechtsverletzung über das Netzwerk eDonkey2000 an dem pornografischen Film  Fetisch-Fantasien junger Frauen abgemahnt.

Vergleichsangebot nicht blind unterschreiben

Rechtsanwalt Rainer Munderloh möchte in der Abmahnung wegen dem Werkstück Fetisch-Fantasien junger Frauen

zwei Ansprüche erfüllt haben. Es kann ggf. ein Unterlassungsanspruch sowie ein Kostenerstattungs- bzw. Schadenersatzanspruch bestehen. Diese Auflistung kann der Abgemahnte ausführlich in der Abmahnung nachlesen. Er erklärt sich jedoch bereit, die Sache außergerichtlich zu lösen, wenn der/die Abgemahnte eine Unterlassungserklärung abgibt und den geforderten Vergleichsbetrag zahlt.

Wir können nicht empfehlen, die vorgefertigte Unterlassungserklärung von Rechtsanwalt Rainer Munderloh zu unterschreiben. Zunächst würden Sie mit der vorgefertigten Unterlassungserklärung ein Schuldanerkenntnis abgeben. Daneben würden Sie sich dazu verpflichten, den Vergleichsbetrag in Höhe von 780€ zu zahlen. Durch diese Verpflichtungen würden Sie Ihre Rechtsposition unnötig verschlechtern. Sie sind nicht verpflichtet, ein Schuldanerkenntnis abzugeben. Daneben sollten Sie sich nicht ungeprüft dazu verpflichten, 780€ zu zahlen. Es ist durchaus möglich, dass ein Anspruch zumindest nicht in dieser Höhe besteht.

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen die Filesharing-Abmahnung wehren können! Was ist die beste Reaktion?

Weiterlesen: Fetisch-Fantasien junger Frauen - Abmahnung - RGF Productions Limited - Reiner Munderloh

Homeland 2. Staffel und Modern Family 4. Staffel - Neue Abmahnoffensive von Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen TV-Serien

TV-Serien-Abmahnungen von Waldorf Frommer

tv-serie-modern-family-homeland-waldorf-frommerWaldorf Frommer mahnt zur Zeit massiv Filesharer der 2. Staffel der TV-Serie "Homeland" und der 4. Staffel der TV-Serie "Modern Family" ab. Rechteinhaber ist bei beiden Serien angeblich die Firma "Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH".

Forderung der Erstattung der Anwaltskosten

Die Anwaltskosten, die Waldorf Frommer einfordert, werden von Waldorf Frommer offensichtich je nach Anzahl der in der Filesharing-Abmahnung thematisierten Folgen auf 432,- € für eine Folge und insg. 506,- € für 2 oder mehr Folgen einer Staffel.

Weiterlesen: Homeland 2. Staffel und Modern Family 4. Staffel - Neue Abmahnoffensive von Waldorf Frommer...

The Cabin in the Woods - Abmahnung - Kanzlei Waldorf Frommer - Universum Film GmbH

Abmahnung_logo

The Cabin in the Woods - Abmahnung durch die Kanzlei Waldorf Frommer - Universum Film GmbH

The Cabin in the Woods - Momentan bearbeiten wir mehrere Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer aus München wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Filmwerk The Cabin in the Woods. Die Abmahnung erfolgte im Auftrag der Universum Film GmbH. Der im Jahr 2011 erschienene US-amerikanischer Horror-Thriller The Cabin in the Woods soll über "BitTorrent" zum Download angeboten worden sein.

Vergleichsangebot von Waldorf Frommer

Mt der Abmahnung möchte Waldorf Frommer die vermeintliche Urheberrechtsverletzung außergerichtlich und schnell lösen. Gegen die Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines Vergleichsbetrages i.H.v. 956,00 € könne die Angelegenheit aus der Welt geschaffen werden. Wir empfehlen Ihnen, nicht vorschnell auf dieses Angebot einzugehen. Es ist stets eine Prüfung am Einzelfall vorzunehmen.

Empfohlenes Vorgehen gegen "The Cabin in the Woods"-Abmahungen

Die vorgefertigte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Filmwerk The Cabin in the Woods sollten Sie nicht blind unterschreiben. Es ist immer genau zu prüfen, ob eine Erweiterung oder Beschränkung sinnvoll ist.

Daneben sollten Sie nicht ungeprüft die Vergleichssumme i.H.v. 956,- € zahlen. Es ist durchaus möglich, dass ein Anspruch zumindest nicht in dieser Höhe besteht.

Für den Fall, dass Sie einen Anruf von der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten, raten wir dazu, keine Informationen über den Sachverhalt zu geben, sondern das Gespräch freundlich aber bestimmt zu beenden. Waldorf Frommer Rechtsanwälte haben in den letzten Jahren bereits in einigen Fällen Klage gegen Abgemahnte erhoben.

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen die 

The Cabin in the Woods-Abmahnung wehren können! Was ist die beste Reaktion?

Weiterlesen: The Cabin in the Woods - Abmahnung - Kanzlei Waldorf Frommer - Universum Film GmbH

Die drei ??? Schwarze Sonne (Folge151) - Hörbuch - Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte - Sony Music Entertainment Germany GmbH

Abmahnung_logo

Die drei ??? Schwarze Sonne (Folge151) - Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte - Sony Music Entertainment Germany GmbH

Das Hörbuch "Die drei ??? Schwarze Sonne (Folge151)" soll im Internet zum Download angeboten worden sein. Die Kanzlei Waldorf Frommer aus München versendet daher im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH aus München Filesharing-Abmahnungen. Das im Januar 2012  erschienene Hörbuch "Die drei ??? Schwarze Sonne (Folge151)" soll über einer bekannten Internet-Tauschbörse - Filesharing bzw. P2P Netzwerk zum Download angeboten worden sein.

Waldorf Frommer Rechtsanwälte bieten Vergleich an

Waldorf Frommer Rechtsanwälte bieten im Namen der Sony Music Entertainment Germany GmbH an, die Angelegenheit gegen die Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines Vergleichsbetrages i.H.v. 956,00 € nicht weiter zu verfolgen.

Unsere Empfehlung

Die vorgefertigte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen der angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Hörbuch "Die drei ??? Schwarze Sonne (Folge151)" sollten Sie nicht blind unterschreiben. Es ist immer genau zu prüfen, ob eine Erweiterung oder Beschränkung sinnvoll ist.

Für den Fall, dass Sie einen Anruf von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte erhalten, raten wir dazu, keine Informationen über den Sachverhalt zu geben, sondern das Gespräch freundlich aber bestimmt zu beenden.

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen die Abmahnung wegen des Hörbuches "Die drei ??? Schwarze Sonne (Folge151)" wehren können! Was ist die beste Reaktion?

Weiterlesen: Die drei ??? Schwarze Sonne (Folge151) - Hörbuch - Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte -...

Abmahnung - Rechtsanwälte Rasch - Musikalbum Hallo Welt ! - Max Herre - Universal Music GmbH

Abmahnung_logoMax Herre - Hallo Welt ! - Abmahnung - im Auftrag der Universal Music GmbH

Hallo Welt! - Max Herre - Abmahnung: Im Auftrag der Universal Music GmbH werden momentan Filesharing Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen an dem Musikalbum Hallo Welt! des Künstlers Max Herre ausgesprochen.  Das  aktuelle Muaikalbum Hallo Welt! des deutschen Popsängers Max Herre ist seit  dem 24.08.2012 auf dem Markt. Die gesetzten Fristen sollten Sie bei derartigen Filesharing-Abmahnungen unbedingt einhalten, um sich nicht der Gefahr des Erlasses einer kostspieligen einstweiligen Verfügung oder einer Unterlassungsklage auszusetzen.

Vergleichsangebot von RASCH Rechtsanwälte

Die Kanzlei RASCH Rechtsanwälte aus Hamburg macht wiederum ein Vergleichsangebot über 1.200,00 € zur außergerichtlichen Erledigung der Angelegenheit. Das Musikalbum  Hallo Welt! der Künstlers Max Heere soll dabei angeblich über eine Bekannte P2P-Tauschbörse zum Download angeboten worden sein.

Empfohlenes Vorgehen

 

Die von RASCH Rechtsanwälte vorgefertigte Unterlassungserklärung wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Musikalbum Hallo Welt! des Künstlers Max Herre sollten Sie nicht blind unterschreiben. Es ist immer genau zu prüfen, ob eine Erweiterung oder Beschränkung sinnvoll ist. Daneben ist stets zu prüfen, ob der geforderte Betrag zur Kostenerstattung in dieser Höhe berechtigt ist. So verlangt Rasch Rechtsanwälte in der Abmahnung wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Musikalbum Hallo Welt! der Künstlerin Max Herre z.B., dass Sie sich vertraglich zur Zahlung eines ggf. der Höhe und dem Grunde nach nicht gerechtfertigten Betrages i.H.v. 5.001,00 € verpflichten. Darüber hinaus fordern Rasch Rechtsanwälte üblicherweise in der vorgefertigten Unterlassungserklärung eine Verpflichtung hinsichtlich des gesamten Musikrepertoires der Universal Music GmbH. RASCH Rechtsanwälte haben in diesem Jahr bereits in einigen Fällen Klage gegen Abgemahnte erhoben.

Wenn Sie auch eine Abmahnung wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an Werken der Universal Music GmbH erhalten haben, sollten Sie die nachfolgenden Hinweise beachten:

Lesen Sie nachfolgend, wie Sie sich am besten gegen die Filesharing-Abmahnung wehren können! Was ist die beste Reaktion?

Weiterlesen: Abmahnung - Rechtsanwälte Rasch - Musikalbum Hallo Welt ! - Max Herre - Universal Music GmbH

Rechtsanwaltskanzlei DURY © 2014. Alle Rechte vorbehalten