Impressum | | Datenschutz

Filesharinganwalt.de - Über 7000 Abgemahnte vertrauen uns!

Wir helfen schnell und bundesweit! - 0681 94005430 - Kostenfreie Erstberatung

RASCH Rechtsanwälte - Abmahnung

Name der Kanzlei:

Rasch Rechtsanwälte

Impressumsangaben:

Rechtsanwälte Rasch
An der Alster 6
20099 Hamburg
Tel.: 040 244 297-0
Fax.: 040 244 297-20

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite der Kanzlei:

http://www.raschlegal.de

Anzahl der Anwälte:

40

bisherig erwähnenswerte Mandanten und Rechteinhaber der Kanzlei

im Bereich der Filesharing-Abmahnungen:

  • Universal Music GmbH
  • Sony Music Entertainment Germany GmbH
  • Warner Music Group Germany Holding GmbH
  • EMI Music Germany GmbH & Co.KG.
Unter den Top 25 Abmahnkanzleien in Deutschland 2011:

Ja

Genre der Abgemahnten Werke:

Musik, MP3

Anzahl der Abmahnungen 2011 - geschätzt: 18.200

Forderung im Durschnitt 2011 - geschätzt:

1.213€

Gesamtforderungen 2011 - geschätzt:

22.076.600 €

Klagen der Kanzlei 2011 - geschätzt:

47 von insg. 174 (aller Abmahnkanzleien)

Mahnbescheide der Kanzlei 2012 - geschätzt:

ca. 50 mit einer Forderungshöhe von ca. 4.000,- € pro Fall

Einstweilige Verfügungsverfahren der Kanzlei 2011 - geschätzt:

0 von insg. 1 (aller Abmahnkanzleien)

Weiterlesen: RASCH Rechtsanwälte - Abmahnung

Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen - Rasch Rechtsanwälte - Hamburg - Abmahnung

Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen

Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen

Besonderheiten der Filesharing-Abmahnungen der Kanzlei RASCH-Rechtsanwälte - Hamburg:

Im Auftrag der EMI MUSIC GERMANY GmbH und der UNIVERSAL MUSIC GmbH  verschickt die Anwaltskanzlei RASCH Rechtsanwälte aus Hamburg seit Jahren eine sehr große Anzahl von Filesharing-Abmahnungen wegen angeblicher unerlaubter Verwertung geschützter Tonaufnahmen über den Internetanschluss des Abgemahnten. Die unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen soll durch den Download und Upload von MP3-Musikdateien oder gepackten Container-Dateien im ZIP- bzw. RAR-Format begangen worden sein.

Weiterlesen: Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen - Rasch Rechtsanwälte - Hamburg - Abmahnung

Rechtsanwaltskanzlei DURY © 2014. Alle Rechte vorbehalten