Impressum | | Datenschutz

Filesharinganwalt.de - Über 7000 Abgemahnte vertrauen uns!

Wir helfen schnell und bundesweit! - 0681 94005430 - Kostenfreie Erstberatung

Filesharing Abmahnungen abwehren !

Wenn Sie auf Filesharinganwalt.de gestoßen sind, haben Sie wahrscheinlich auch eine Filesharing Abmahnung wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung von einer sog. Abmahnkanzlei erhalten und fragen sich nun, ob Sie nun selbst einen Rechtsanwalt zur Abwehr der Filesharing-Abmahnung beauftragen sollen?

Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle!. Suchen Sie nicht weiter im Netz nach Informationen! Füllen Sie einfach unverbindlich das nachfolgende Formular aus und unterhalten Sie sich kostenfrei mit unseren spezialisierten Juristen über Ihre Filesharing-Abmahnung und Ihre Reaktionsmöglichkeiten! Wir vertreten über 7000 Mandanten bundesweit!


Ihre Vorteile bei Filesharinganwalt.de:

Kostenfreier Upload und Rückruf:

Filesharing Abmahnung Der Upload der Abmahnung und der Rückruf sind kostenfrei. Lassen Sie sich über den Themenkomplex Filesharing-Abmahnung telefonisch im Rahmen einer kostenfreien Erstberatung informieren! Entscheiden Sie danach, ob Sie die Sache selbst in die Hand nehmen oder auf unsere Erfahrung vertrauen.

Große Erfahrung mit Filesharing-Abmahnungen in über 7000 Fällen:

Filesharing Abmahnung

Wir haben in den letzten Jahren bereits mehr als 7000 Filesharing-Abmahnungen bearbeitet. Auch im Jahr 2014 haben uns bereits sehr viele Abgemahnte vertraut. Wir werden zudem von der Interessensgemeinschaft gegen den Abmahnwahn (www.iggdaw.de) und der Initiative Abmahnwahn als Anwälte gegen Filesharing-Abmahnungen empfohlen. Zudem arbeiten wir seit 3 Jahren bei der Spendenaktion gegen den Abmahnwahn mit, einer Spendenkasse, deren Finanzmittel dafür verwendet werden, aussichtsreiche Prozesse durch die Instanzen zu finanzieren. Hierdurch konnte zum Beispiel das BGH-Urteil vom 08.01.2014 (Aktenzeichen: I ZR 169/12 - BEAR SHARE) erstritten werden, das den Filesharing-Abmahnern die gerichtliche Durchsetzung ihrer angeblichen Ansprüche extrem erschwert.

Vertretung zum Pauschalpreis:

Filesharing Abmahnung Bei uns zahlen Sie nur einen vorab festgelegten Pauschalpreis. In jedem Fall gilt: Keine versteckten Kosten! Bei uns ist nicht nur die Abgabe der mod. UE im Preis enthalten, sondern die zeitlich unbefristete außergerichtliche Vertretung gegenüber der Abmahnkanzlei zu einem vorher vereinbarten Pauschalpreis;

Individuelle Bearbeitung der Filesharing-Abmahnung: 

Filesharing Abmahnung
Unsere internen Arbeitsabläufe sind erprobt, sie nehmen auf eine individuelle Bearbeitung der Filesharing-Abmahnung Rücksicht. Die modifizierte Unterlassungserklärung (sog. mod. UVE oder mod. UE) wird individuell auf jeden einzelnen Fall angepasst. Die richtige Formulierung in einer Unterlassungserklärung kann zukünftigen Filesharing-Abmahnungen des gleichen Abmahners den Boden entziehen. Voraussetzung ist, dass die erneute (angebliche) Urheberrechtsverletzung vor dem Datum der Unterzeichnung der UVE liegt. Dies bietet sich insbesondere bei einer Abmahnung wegen eines sog. Chartcontainers (z.B. German TOP100 Single Charts) oder wegen eines Samplers an (z.B. Bravo Hits, etc.) bei denen das Risiko von Folgeabmahnungen erhöht ist;

Gute Erfolgsaussichten:

Filesharing Abmahnung Die meisten Filesharing-Abmahnungen können unserer Erfahrung nach ohne Zahlung an die Gegenseite bearbeitet werden. Sobald sich ein fachkundiger Rechtsanwalt bei der Abmahnkanzlei meldet, ziehen sich viele Abmahnkanzleien zurück und lassen die Sache auf sich beruhen. Eine Garantie hat man zwar nicht, denn ohne Zahlung verbleibt immer ein Restrisiko verklagt zu werden. Die Klagequoten bei den Mandanten unserer Kanzlei liegt je nach Abmahnkanzlei zwischen 0,0% und ca. 4,5%. Wir raten daher nur in Ausnahmefällen zur Zahlung des geforderten Betrages. Unser Ziel ist es, eine Zahlung an die Gegenseite komplett zu vermeiden! Dies ist uns in den vergangenen Jahren auch schon in mehr als 1000 Fällen gelungen. Jedes Jahr verjähren wieder tausende weitere angeblichen Ansprüche aus Filesharing-Abmahnungen.

 

Schritt 1   Schritt 2   Schritt 3   Schritt 4  
abmahnung_schritt1 pfeil abmahnung_schritt2 pfeil abmahnung_schritt3 pfeil abmahnung_schritt4 Haek
Eingabe Ihrer Daten,
Abmahnung zum
Upload auswählen
  Abmahnung zu
uns uploaden
(als Bild oder PDF)
  Durchsicht der
Abmahnung
  Rückruf und
kostenfreie
Erstberatung
 

Wir beraten Sie und regeln die Angelegenheit für Sie:

Alles was Sie tun müssen, ist die Abmahnung einzuscannen und kostenlos zu uns hochzuladen oder an unsere Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden. Wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen. DURY regelt das! Weiterführende Informationen zum Thema Filesharing Abmahnung und der Abgabe einer modifizierten Unterlassungserklärung finden Sie hier.

Grundsätzlich empfehlen wir, trotz der oftmals sehr kurzen Fristen, das Recht auf anwaltlichen Beistand wahrzunehmen. Bewahren Sie Ruhe und lassen Sie Ihre Abmahnung von erfahrenen Juristen durchsehen. Schicken Sie uns hierfür Ihre Filesharing-Abmahnung einfach per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder laden Sie die Filesharing-Abmahnung hier zu uns hoch.

Sie erhalten dann zeitnah einen kostenlosen Rückruf, in dem wir Sie über die Rechtslage aufklären und Ihnen schildern, welche Handlungsoptionen Sie besitzen. Unser Ziel ist es, den Schaden möglichst gering zu halten und dass Sie mit möglichst geringen Kosten aus der Sache herauskommen.


Rechtsanwaltskanzlei DURY
Rechtsanwalt Marcus Dury LL.M. (IT-Recht)
Fachanwalt für IT-Recht

Rechtsanwaltskanzlei DURY © 2014. Alle Rechte vorbehalten